Mit allen Sinnen wohnen, über den Dingen schweben

Luxuriöse Erdgeschosswohnung mit Garten im Quartier Wilhelmshöhe, Duisburg-Kaiserberg

Kaufpreis: 549.000 €

  • Lage: 47058 Duisburg-Kaiserberg
  • Objektart: Eigentumswohnung
  • Baujahr: 2018
  • Wohnfläche: ca. 119 
  • Garten: 230 m² in Süd-Westausrichtung
  • Tiefgaragenstellplätze: auf Wunsch 2 Stellplätze
  • je Stellplatz € 25.000

 

  • Haustyp: Stadtvilla
  • Bauweise: Klinkerbau, KFW 70-Standard
  • Lage im Objekt: Erdgeschoss barrierefrei
  • Verfügbar: ab sofort
  • Baujahr: 2018
  • Anzahl Zimmer: 3
  • Objektzustand: neuwertig
  • Heizungsart: Fußbodenheizung
  • Wesentliche Energieträger: Fernwärme
  • Energieausweistyp: Bedarfsausweis
  • Endenergiebedarf: 72 kWh/(m²*a)
  • Energieeffizienzklasse: B
  • Ausstattung: luxuriös
  • Sanitärbereiche: zwei Bäder, hochwertig ausgestattet
  • großer Kellerraum: barriefrei erreichbar
  • Terrasse: als Loggia
  • Ausrichtung: Süd- Westausrichtung
  • Provision: 3,48 % inkl. 16 % ges. MwSt.

Für Ihre Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Kontakt:
Tel. 0203 357275

per Mail

Susanne Hempel

Dipl.-Ing. Architektin, Immobilien Hempel

In ausgezeichneter Lage auf einer der höchsten Erhebungen Duisburgs haben die renommierten Architekten Druschke und Grosser das Quartier Wilhelmshöhe mit bislang sieben Stadtvillen erschaffen, welches als Ensemble gemeinsam mit dem gerade entstehenden Kaiserpalais in architektonischer und städtebaulicher Hinsicht in Duisburg seinesgleichen sucht.

Die zum Verkauf stehende Eigentumswohnung befindet sich unmittelbar am Waldrand gelegen inmitten eines terrassiert angelegten Wohnquartiers, das in Ästhetik und Ausstattung außergewöhnlich ist. Eines der größten Gartengrundstücke des Gesamtensembles darf man mit rund 230 m² Fläche hier „sein eigen“ nennen, alle Räumlichkeiten bieten fantastische Blickbeziehungen und den direkten Zugang in den eigenen Garten. Die Wohnung eignet sich sowohl für die kleine Familie als auch für Paare oder Einzelpersonen jeden Alters.

Wer das Quartier Wilhelmshöhe zum allerersten Mal besucht, kann sich der Magie dieses Ortes kaum entziehen. Faszination, Herzklopfen, Gänsehaut – soetwas verbindet man eher mit besonderen Urlaubslebnissen. Doch auch die technischen Daten überzeugen. Ökologisch und energetisch erstklassig ist das Gebäude als KFW-Effizienshaus 70 erbaut worden. 

Tauchen Sie gemeinsam mit uns ein in diese ganz besondere Welt und lassen Sie sich verzaubern.

Die Ausstattung der Wohnung lässt wenig Spielraum für unerfüllte Wünsche. Erwähnenswert ist die geschickte Grundrissgestaltung, die mannigfaltige Möglichkeiten zum Auf- und Einbau- von Kleiderschränken bietet.

Zu den Ausstattungsmerkmalen zählen:

  • Fussbodenheizung, raumweise steuerbar
  • Fenster dreischeibenverglast
  • alle Fenster bodentief
  • elektrische Rollläden
  • Mähroboter
  • Gartenbewässerungssystem
  • Aussenbeleuchtung
  • Schiebetürenanlage im Wohnraum
  • bodengleiche Duschen
  • hochwertige Sanitärausstattung
  • alle Lichtschalter mit Dimmfunktion
  • Wände glatt verputzt mit Malervlies
  • Hauswirtschaftsraum
  • Deckenhöhe ca. 3 Meter
  • Bodenbelag gekälkte Eichenholzdiele
  • Aufzug zur Tiefgarage
  • nach Wunsch zwei Tiefgaragenstellplätze
  • großer Kellerraum
  • barrierefreier Fahrradkeller
  • Monitorsprechanlage
  • Türbreiten rollstuhlgerecht

Duisburg-Kaiserberg gilt als First-Class-Wohngegend innerhalb Duisburgs. Die direkte Nähe zu einem Waldgebiet, der unmittelbare Zugang zum parkähnlich angelegten Kaiserberg, die Innenstadtnähe mit allen Angeboten der bestehenden Infrastruktur und die hervorragende verkehrstechnische Anbindung schaffen eine hervorragende Wohnqualität. Geprägt ist der Wohnstandort Kaiserberg durch eine aufgelockerte klassische Villenbebauung.

Dieser Standort mit seiner besonderen Aura, auch als Genius Loci bezeichnet, verdankt seine Qualität vor allem seiner erhabenen Lage auf dem Kaiserberg. Die unter Denkmalschutz stehende Henle-Villa bildet das historische Herzstück dieses Areals. Um dieses bedeutsame Gebäude herum, das ehemals eng mit dem Handelshaus Klöckner verbunden war, gruppieren sich die terrassenförmig angeordneten Baukörper.

So ist mit der Neubebauung dieses Areals ein architktonisches Juwel entstanden, das seine Entstehung dem Verkauf eines ehemaligen Resaturantbetriebes, der „Wilhelmshöhe“ zu verdanken hat.

Das angenehme Klima durch den angrenzenden Wald ist deutlich spürbar.

Der guten Ordnung halber sei erwähnt, dass alle Informationen in diesem Exposé auf Angaben beruhen, die wir vom Eigentümer erhalten haben. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit übernehmen wir deshalb keine Gewähr, eine Haftung wird somit ausgeschlossen. Die Grundrisse stimmen nicht immer mit der aktuellen Raumaufteilung überein und sind in dieser Offerte unmaßstäblich dargestellt, sie dienen Ihrer Orientierung und sind in Teilen vereinfacht und schematisch dargestellt. Für Flächenangaben übernehmen wir keine Gewähr. Das Angebot ist freibleibend, ein Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.

Die Provision in Höhe von 3,48 % inkl. der z.Zt. geltenden 16% MwSt. errechnet sich jeweils vom beurkundeten Kaufpreis und wird erhoben und fällig bei Unterzeichnung des notariellen Kaufvertrages. 

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden