Seite wählen

Work Life Balance

Einfamilienhaus mit Werkstatt und Remise im Grünen – Duisburg-Röttgersbach

KAUFPREIS: 349.000 €

  • Lage: 47167 Duisburg-Röttgersbach
  • Objektart: freistehendes Einfamilienhaus und Werkstatt
  • Wohnfläche: ca. 129
  • Werkstatt ca. 120
  • Grundstück: ca. 1.481
  • Ausrichtung: Nord-Südausrichtung
  • Stellplätze: 2 Garagen 

  • Bauweise: massiv
  • Nutzungsart: Außenbereich
  • Anzahl Zimmer: 5 
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Wesentliche Energieträger: Öl (Niedertemp.)
  • Energieausweis: Bedarfsausweis
  • Energiebedarf: 277 (m²*a)
  • Energieeffizienzklasse: H
  • Baujahr: 1962 / Anbau 1973
  • Käuferprovision: 2,975 % inkl. 19 % MwSt.

Für Ihre Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Kontakt:
Tel. 0203 357275

per Mail

Susanne Hempel

Dipl.-Ing. Architektin, Immobilien Hempel

EINFAMILIENHAUS:

Das freistehende Einfamilienhaus ist in klassischer Massivbauweise einstöckig mit ausgebautem Satteldach 1962 errichtet worden. Es befindet sich in einem baujahrstypischen, aber gepflegten Zustand. 1973 wurde die Wohnfläche mit dem Anbau der aktuellen Küche auf 129 Quadratmeter aufgestockt.

Die aktuelle Raumaufteilung ist wie folgt:

Keller:

  • 2 große Kellerräume
  • Heizungskeller mit Öltank
  • Vorratskeller

Erdgeschoss:

  • Wohnzimmer
  • Esszimmer
  • Küche
  • Diele

Obergeschoss:

  • Schlafzimmer
  • 2 Kinderzimmer
  • Bad 
  • Diele

WERKSTATT MIT REMISE:

Die Werk- und Lagerhalle verfügt über eine ungefähre Fläche von ca. 8 Metern x 15 Metern und wurde 1959 massiv erbaut. Der Innenausbau ist größtenteils ohne Innenwände gehalten. Die große, offene Fläche ist durch ein kleines Meisterbüro und ein WC unterbrochen. Das Gebäude ist nicht unterkellert und ist mit einem flach geneigten Satteldach mit Pappeindeckung (aus 1999) versehen. Starkstrom, Wasser- und Abwasseranschlüsse sind vorhanden.

Zusätzlich findet sich hier eine 5×16 Meter große Remise als Unterstand oder Freiluftwerkstatt. Zuletzt wurde auf dem Grundstück eine Steinmetzwerkstatt betrieben.

GARAGEN:

Auf dem Grundstück befinden sich zwei Garagen. Die massiv errichtete, direkt an das Haus angebaute Garage, wird über das hintere Grundstück befahren, da im Frontbereich ein Außen-Öltank (7.000 L, 2020 saniert) platziert wurde. Die zweite Garage, als freistehende Fertiggarage erbaut, liegt im hinteren Grundstücksbereich.

 

Wesentliche Bestandteile wie Dach, Fenster, Türen, Elektro- und Wasserleitungen sind überwiegend aus dem Baujahr. Hier besteht ein Sanierungsbedarf. Ein Glasfaseranschluss besteht bereits. Das Haus weist eine sehr gute Grundsubstanz auf und bietet auch in der Grundrissgestaltung erhebliches Potenzial.

GUT ZU WISSEN:

Die Immobilie befindet sich im Außenbereich. Dies bedeutet baurechtlich, dass sich die Lage außerhalb der regulären Wohn- und Siedlungsgebiete befindet und besonderen gesetzlichen und planerischen Vorschriften unterliegt.

 

Ein Grundstück in dieser Größe darf als Rarität bezeichnet werden. Es liegt umgeben von Wiesen und Weiden in sehr ruhiger und grüner Lage von Duisburg-Röttgersbach. Mit einer beachtlichen Größe von 1.481 Quadratmetern bietet sich hier ein Paradies für Selbstverwirklicher, Bildhauer, für „Hobby- oder Berufsbastler“ oder für Tier- oder Pflanzenliebhaber. 

Das Grundstück ist komplett erschlossen und eingefriedet. In der direkten Nachbarschaft befinden sich nur wenige Einfamilienhäuser, ein Reitverein und der gegenüberliegende Fiskus-Friedhof. Auf urbane Vorzüge muss dennoch nicht verzichtet werden. 

Röttgersbach verfügt über eine sehr gute Infrastruktur und gehört zu den renommiertesten Wohnlagen im Duisburger Norden.

Die Autobahnen A2/und A3 sowie die A42 und A59 sind schnell erreichbar und bieten eine optimale Verbindung zu den umliegenden Städten wie Düsseldorf, Essen und Oberhausen. Auch die Anbindung an den ÖPNV ist sehr gut.

Der guten Ordnung halber sei erwähnt, dass alle Informationen in diesem Exposé auf Angaben beruhen, die wir vom Eigentümer erhalten haben. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit übernehmen wir deshalb keine Gewähr, eine Haftung wird somit ausgeschlossen. Die Grundrisse stimmen nicht immer mit der aktuellen Raumaufteilung überein und sind in dieser Offerte unmaßstäblich dargestellt, sie dienen Ihrer Orientierung und sind in Teilen vereinfacht und schematisch dargestellt. Für Flächenangaben übernehmen wir keine Gewähr. Das Angebot ist freibleibend, ein Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.

Die Provisionen richten sich nach den gesetzlichen Regelungen zur Teilung der Maklercourtage. Hiernach wird die Courtage für beide Parteien (Verkäufer und Käufer) in Höhe von jeweils 2,975 % inkl. 19 % Mehrwertsteuer verdient und fällig. Die Höhe der Mehrwertsteuer unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Die Provisionen errechnen sich jeweils vom beurkundeten Kaufpreis und werden erhoben und fällig bei Unterzeichnung des notariellen Kaufvertrages. Grunderwerbsteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden